Feines Haar - der richtige Schnitt in Verbindung mit der richtigen Haarpflege wirkt oft Wunder

Feines und dünnes Haar ist für viele Frauen ein Problem. Das muss nicht sein.

Wir haben uns schon immer mit feinem Haar beschäftigt und lieben die Herausforderung. Mit einer speziellen, fast vergessenen Schnitttechnik von Sassoon, wird unter Berücksichtigung der Gesichts- und Kopfform dort Volumen aufgebaut, wo es benötigt wird. Das Haar wirkt voller und bleibt länger in Form.

Was ist feines Haar?

Von einem feinen Haar spricht man, wenn der Durchmesser des einzelnen Haares unter 0,05 Millimeter liegt, ab 0,05 – 0,07 Millimeter sind die Haare im Normalbereich, alles was darüber liegt ist starkes, dickes Haar.

Pflege für feines Haar:

Da feine Haare meist flacher an der Kopfhaut liegen, wirken sie schneller fettig und kraftlos. Mit der richtigen Haarpflege von OVIMED bekommen Sie sofort mehr Stand und Fülle in Ihr Haar. Warum? Basische Shampoos rauen das Haar etwas an und geben ihm deshalb mehr Stand am Ansatz. Bei längeren oder chemisch behandelten Haaren empfehlen wir Ihnen eine Ansatzhaarwäsche. Hier werden die Längen und Spitzen mit OVIMED Kurspülung vorbehandelt. So bekommt der Haaransatz Kraft und Stand, die Längen und Spitzen bekommen gleichzeitig Pflege. Achtung: Zu viele Pflegestoffe machen das Haar schwer und kraftlos.

Als Finishprodukt empfehlen wir Hair Energizer von Glynt, ein Sprühfestiger mit Eiweiß, der in Verbindung mit Föhnwärme dem Haar viel Volumen gibt. Keine Frisiercremes mit Fettanteil verwenden!

feine Haare - Friseur Overmann

Unsere Partner